Das waldreiche Berg- und Hügelland der Wechselregion ist nicht nur ein beliebtes Erholungsgebiet, sondern zugleich Österreichs großer Paradiesgarten für Pflanzen, Tiere und Freiwild.

In steirischen Wäldern, auf niederösterreichischen Wiesen
und burgenländischen Hügeln finden die Tiere wechselweise alles,
was sie für eine natürliche Entwicklung brauchen: saftige Böden, gesunde Wälder und weitläufige Wiesen. Der unverfälschte Charakter dieser einzigartigen Region ist der heimischen Fauna in Fleisch und Blut übergegangen.



Was wir essen, nährt den Körper und verbindet mit der Seele der Region.
Wildfleisch aus dem Wechselland ist das Ergebnis des respektvollen Zusammenlebens zwischen Mensch und Natur. Die Tiere finden in den naturbelassenen Wäldern und Wiesen des Dreiländerecks ihren ureigenen Lebensraum. Sie entwickeln sich im eigenen Rhythmus, nähren sich artgerecht und verkörpern die reine Kraft der eigenen Spezies.

Diese Faktoren sind die Voraussetzung für hochwertige Fleischprodukte. Wildfleisch gehört aufgrund seines spezifischen Aufbaues und seiner Zusammensetzung zu den wertvollsten Lebensmitteln. Seine Zartheit und sein Geschmack machen es zur Delikatesse. Durch die Unterstützung der Jägerschaften des Wechselgebietes können Sie sicher sein, dass Sie bei uns nur beste und frischeste Ware erhalten.

Wechselland - Was hier gedeiht,
verleiht die pure Kraft der Natur!